EDELSTAHL

EDELSTAHL ( AISI 304 - AISI 316 - AISI 316L)


Diese Stähle werden durch eine austenitische Struktur gekennzeichnet, die bei jeder Temperatur stabil ist und daher keinen Anstieg der mechanischen Festigkeit nach einer Wärmebehandlung aufweisen.

Die Korrosionsbeständigkeit ist ohne Zweifel bei allen gut und wird bemerkenswert für die Arten mit niedrigem Kohlenstoffgehalt (wie 316L), mit stabilisierenden Elementen, mit Molybdän, das in sehr aggressiven Umgebungen und in Präsenz von Chlorionen entwickelnden Lösungen widersteht, die sie daher besonders für die Petrochemie-, Chemie-, Lebensmittel- und Textilindustrie, Teile für Öfen und Schiffsausrüstungen geeignet macht.


Diese austenitischen Edelstähle haben eine gute Schweißbarkeit und verfügen über keine besonders hohen mechanischen Eigenschaften bei Umgebungstemperatur, diese Eigenschaften sind jedoch auch bei niedrigen Temperaturen beachtlich, insbesondere die Bruchzähigkeit.

Technische Daten des Materials und physikalische und chemische Eigenschaften

Questo sito fa uso di cookie tecnici per migliorare l’esperienza di navigazione. Può conoscere i dettagli consultando la nostra privacy e cookie policy, in caso contrario è possibile abbandonare il sito. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi